Redaktionelle Arbeit

Gute Texte sind keine Meisterleistung,
erfordern aber für jedes Format einen
gewissen journalistischen Background.

.

Eine Meldung bspw. faßt gemäß des Grundsatzes «In der Kürze liegt die Würze», in knapper Form von ein bis zwei Sätzen das Wichtigste zusammen. Keine Ausschweifungen. Keine Emotionen. Ein Bericht oder eine Reportage dagegen unterscheiden sich schon einmal bzgl. der Länge und sind vollkommen anders aufgebaut. Dramaturgie ist erwünscht. Lebendigkeit und Unterhaltung ein MUSS – nichts ist erschlagender als langweilige Texte!

Redaktionelle_Arbeit

Unser tägliches Business sind die verschiedensten Formate von der einfachen Meldung, der News, über den Bericht, das Special und die Coverage, bis hin zum Netdossier, der Kolumne oder der Reportage etc. – lassen Sie uns Ihre Bedürfnisse bestimmen.

Unsere Redaktion hat journalistisches Knowhow und erstellt Ihnen gerne das von Ihnen gewünschte Format.

.

calltoaction_contactus_de